KATI & BASTI

Die Hochzeit von Kati und Basti Mitte September 2020 ist aus vielerlei Hinsicht eine Erwähnung wert: zum Einen bewiesen die beiden Nerven wie Drahtseil und entschieden sich zu Anfang des Corona-Jahres gegen eine Verschiebung ihrer Hochzeit und hielten an ihrem ursprünglich geplanten Termin fest. OMG. Die cojones muss man erst mal haben!

Zum anderen konnten die beiden an "ihrem" Datum dann auch tatsächlich ihre Wunschhochzeit feiern - zu bombastischem Wetter und Corona-Auflagen, die zu diesem Zeitpunkt tatsächlich einigermaßen vertretbar und gut umsetzbar waren. Jei!

 

Das Briefing zur Deko bestand eher aus der Beschreibung eines Gefühls denn einer Aufzählung von gewünschten Farben oder bestimmter Floristik: Kati war es besonders wichtig, "ein Gefühl der Leichtigkeit zu erzeugen, zu dem man mit einem "Aperölchen" in der Hand über die Location flaniert". 

Um dieses Gefühl in ein Dekokonzept zu übersetzen griffen wir schließlich auf natürliche non-colours, Pampasgras, trendiges Acryl, und hier und da ein paar Goldakzente zurück. Heraus kam ein fluffig-leichtes Konzept, dass sich gut mit einem Aperölchen kombinieren ließ! Aber seht am besten selbst... Cincin!

Bilder: Ley May

Location: Burghof Meisinger

Kontakt

Auf was wartet ihr? 

Ob unverbindliche Anfrage, Lob, Kritik, was immer euch auf der Seele brennt, schreibt uns gerne per E-Mail oder füllt einfach das Formular aus.

Wir freuen uns über jede Nachricht von euch!

  • White Instagram Icon

© 2021 Oh My GmbH